Windows 8 Ruhezustand / Suspend to disk / Hybernate

Leider gibt es inWindows 8 keinen Knopf um Windows in den Ruhezustand zu schicken. Sicherlich startet Windows 8 sehr schnell, aber wenn es darum geht den Zustand von Programmen bei zubehalten, reicht das nicht.
Zum Glück kann man sich eine Verknüpfung auf dem Desktop anlegen: C:\Windows\System32\rundll32.exe powrprof.dll,SetSuspendState Und schon klappt der Ruhezustand wieder :-)

2 thoughts on “Windows 8 Ruhezustand / Suspend to disk / Hybernate

  1. Aber sicher kann Win8 in den Ruhrzustand versetzt werden. Standardmäßig ist der Menüeintrag deaktiviert. Über die Systemsteuerung > Energieoptionen > Auswählen, was beim Drücken von Netzschaltern geschehen soll, kann die Klickbox aktivieret werden.

  2. Danke dir für diesen Tipp – da merkt man mal wieder, dass Windows 8 auf Tablets und das Smartphone zugeschnitten ist…

Leave a Reply

Your email address will not be published.