McChicken selbstgemacht

Zutaten

Pflanzenöl
1    Ei
1    Tasse Wasser
1    Tasse Mehl
2    Teelöffel Salz
1    Teelöffel Zwiebelpulver
1/4 Teelöffel Pfeffer
1/8 Teelöffel Knoblauch(-Pulver)
4    Hühnerbrust(-Streifen/Fleisch)
4    Sesam-Brötchen (Hamburger-Brötchen)
1    Tasse gehackten Eissalat

 

Die Soße

 

1/4 Tasse Mayonnaise
1/6 Teelöffel Knoblauch(-Pulver)

Beides zusammen geben in einer kleinen Schüssel und kühl stellen. Gut mischen.

Zubereitung

Zuerst das Ei aufschlagen und es dann mit einer Tasse Wasser in einer kleinen, flachen Schüssel gut verrühren. Mehl, Salz, Pfeffer, Zwiebel(-Pulver) sowie das Knoblauchpulver in eine Schüssel. Die Hühnerbrust-Streifen schön flachklopfen. Beide Seiten der Hühnerbrust-Streifen mit der Mehlmischung einreiben. Die Streifen und die Soße dann in den Kühlschrank.
Die Hühnerstreifen 10 bis 12 Minuten frittieren bis sie knusprig und hell-braun sind. Danach können die Brötchen auf dem Backblech leicht anrösten.
Ganz oben auf die “Füllung” kommt ein Esslöffel Mayonnaise. Noch mal kurz in die Mikrowelle.

Posted in fun

Leave a Reply

Your email address will not be published.